Monatsgewinner

September 2017

Peter Gregorius

konnte sich an einem Tag während des Shanghai-Urlaubs zur Streetfotografie loseisen und sah diesen Mann am Fluss. Seine Ausstrahlung gefiel ihm so gut, weil er für Herrn Gregorius den Chinesen seiner Vorstellung verkörperte. So verfolgte er diesen Mann fast eine Stunde, bis er sich am Jangpu River in dieser Pose zeigte und es scheint so, als hätte er im richtigen Moment den Auslöser bedient. Besonders gefällt ihm an dem Bild der Ausdruck in seinem Gesicht, welches die Geschichte seines Lebens wiederspiegelt: arbeitsam, schwierig, geduldig, zufrieden und im Innersten eine gute Seele.

August 2017

Deryk Baumgärtner

hat dieses Foto in der Wüste von Nevada (Black Rock Desert) aufgenommen. Das Bild ist eines von Herrn Baumgärtners Favoriten, denn die abgelegene und sehr schwer zu erreichende Lage hat ein Bild von Fly Geyser extremen Seltenheitswert. Herr Baumgärtner ist bereits mit zwölf Jahren zur Fotografie gekommen. Damals schenkte ihm sein Großvater eine Kodak Instamatic.Bereits mit 15 Jahren durfte er bereits zwei analoge Spiegelreflexkameras und ein Schwarzweiß-Labor -in der Wohnung seiner Eltern- sein eigen nennen.

Juli 2017

Klaas Müller

war von all seinen Reisen am meisten vom Kontinent Südamerika begeistert. Insbesondere Bolivien hat es ihm angetan. Dort entstand die hier vorgestellte Aufnahme früh morgens bei Sonnenaufgang während einer viertägigen Fototour durch traumhafte Landschaften. Das Foto beschreibt die Weite, die die Salzwüste mit sich bringt. Jedes Mal, wenn sich Klaas Müller dieses Bild anschaut, setzt es ihn in die Situation zurück. Trotz wenig Schlaf und hohen Temperaturen hat ihn die surreale Landschaft alles geben können, was ein Fotografenherz erwünscht.

Juni 2017

Walter Codemo

hielt schon zu Zeiten der analogen Fotografie eine Kamera in der Hand und experimentierte damit in verschiedenen Bereichen. Walter Codemo ist jederzeit auf der Jagd nach guten Motiven - natürlich ist dabei die Kamera immer ein treuer Begleiter. Durch das Fotografieren entstand auch die Motivation zum Reisen. So fing der Fotograf diese tolle Aufnahme während seines Aufenthaltes in Venedig ein. Als kleinen Tipp für Einsteiger gibt Walter Codemo mit, dass es wichtig ist, seinen eigenen Stil zu finden.

Mai 2017

Melissa Rehklau

bekam im Alter von 14 Jahren ihre erste Digitalkamera und fotografiert seitdem zu jedem passenden Zeitpunkt. Insbesondere bei der Landschaftsfotografie hat sie ihre schönsten Momente erlebt. Das hier gezeigte Foto entstand nach Abschluss ihres Auslandssemesters in Dänemark, während Melissa Rehklau zusammen mit zwei Freundinnen noch etwas das Land erkunden wollte.

April 2017

Niklas Hesser

hat mit 18 Jahren eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Foto- und Medientechnikassistenten abgeschlossen. Anschließend absolvierte er eine Ausbildung zum Fotografen und machte somit sein Hobby zum Beruf. Seine Motivation zum Reisen ist das Kennenlernen neuer Kulturen. So entstand diese tolle Aufnahme während einer Bootstour in Thailand, als der Fotograf in ein schweres Unwetter geriet. Während die Einheimischen versuchten ihr ganzes Hab und Gut in Sicherheit zu bringen, griff Niklas Hesser nach seiner Kamera und hielt so diesen einzigartigen Moment mit einem Foto fest.

März 2017

Lisa Geissler

brachte sich das Fotografieren mit der ersten Digitalkamera Stück für Stück selbst bei und machte ihre ersten fotografischen Erfahrungen mit Landschaften und Pflanzen. Für Lisa Geissler ist vor allem das Ergebnis nach dem Drücken des Auslösers wichtig, weil sie ihre schönsten Erinnerungen am besten in Bildern festhalten kann. Diese tolle Aufnahme entstand während ihres ersten Urlaubs in den USA.

Februar 2017

Patrick Funke

machte seine ersten fotografischen Erfahrungen mit der elterlichen Digitalkamera. Seitdem erweitert er stetig das Spektrum seiner Aufnahmen und seine Ausrüstung. Das hier gezeigte Foto entstand an einem sonnigen Tag in Istanbul. Eine Gruppe Jugendlicher kühlte sich mit teils waghalsigen Sprüngen in den Bosporus ab. Nach einem kurzen Gespräch mit der Gruppe und der Bitte um Fotoerlaubnis setzte ein regelrechter Konkurrenzkampf ein, in dem die Jugendlichen um den schönsten Sprung wetteiferten. Dabei entstand dieses besondere Bild, das den Moment des Sprungs in eine perfekte Komposition mit dem städtischen Hintergrund bettet.

global.drag_and_drop.header
global.drag_and_drop.description